Therapeutisches Reiten Hannover - Jolly Jumper Burgwedel

Direkt zum Seiteninhalt
Eines unserer Angebote zielt auf die Achtsamkeit und Selbstfindung ab. Das Angebot Reiten im Einklang mit der Natur richtet sich an alle Interessierten,
die den Pferdekontakt und das Reiten zum Ausgleich und zur Stressreduktion suchen.


Tiergestütztes Coaching

Kostenübernahme möglich!
In vielen Fällen werden die Kosten für die Heilpädagogische Förderung übernommen! Infos dazu gibts hier!
Tiponi - Kinder von Bedeutung
Dieses Projekt eigenet sich für Kinder, die in ihrer Sprachentwicklung oder Motorik unterstützt werden sollen...
Selbstbewusstsein stärken!
Positive Erfahrungen stärken das Selbstbewusstsein und fördern ein positives Selbstbild...
Auch gegen Stress & Burnout!
Ich biete auch Tiergestütztes Personal -coaching sowie Reiten gegen Stress und Burnout an...
Herzlich Willkommen bei Jolly Jumper,

...Ihrem Team für therapeutisches Reiten im Umkreis von Burgwedel und Hannover!
Mein Name ist Jessica Scharm. Das Thema Pferde begleitet mich schon von Kindesbeinen an, denn bereits im Alter von 3 Jahren habe ich erste Reiterfahrungen gesammelt. Heute freue mich sehr darüber, den Menschen neue Erlebnisse auf diesem Gebiet ermöglichen zu können... zu meinem Profil

Jessica Scharm
Die Heilpädagogische Förderung

Das Therapeutische Reiten und das Heilpädagogische Voltigieren eignet sich für Menschen jeden Alters mit physischen oder psychischen Beeinträchtigungen. Die Arbeit mit dem Pferd berücksichtigt hierbei ganzheitliche Förderungsmaßnahmen. Dabei steht natürlich nicht die reitsportliche Ausbildung, sondern die individuelle Förderung über das Medium Pferd im Vordergrund. Die Reittherapie begünstigt vor allem die Motorik, die Wahrnehmung, das Lernen, das Befindens und das Ver­halten des Reiters. Denn im Umgang mit dem Pferd wird der Mensch ganzheitlich ange­sprochen. Die Körperwärme des Pferdes wirkt zudem entspannend und fördert das Vertrauen des Menschen.
Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Frühförderung mit dem Pferd

Durch die Frühförderung können bestehende Entwicklungsdefizite bei Kindern auf spielerische Weise reduziert werden. Das Berühren und Kuscheln, sowie das Führen des Pferdes stehen dabei im Vordergrund. Angesprochen werden die Emotional-soziale Ebene, die körperliche Ebene (z.B. durch das Voltigieren), die Sensorisch-integrative Ebene und die kognitive Ebene. Gefördert werden unter anderem Sprachdefizite, Konzentrationsstörungen und ADHS.
Für Kinder mit motorischen Störungen eignet sich das heilpädagogische Voltigieren und auf der Emotionalen Ebene lernen die Kinder im Spiel mit dem Pferd Grenzen zu erkennen. Therapautisches Reiten und Voltigieren für Kinder. Umkreis Burgwedel und Hannover.
Therapeutisches Reiten und Voltigieren

Tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapie umfasst alle Maßnahmen, bei denen durch den gezielten Einsatz eines Tieres positive Auswirkungen auf das Erleben und Verhalten von Menschen erzielt werden sollen. Dies gilt für körperliche wie seelische Erkrankungen. Das Therapiepaar Mensch und Tier fungiert als Einheit. Therapeutische Elemente sind emotionale Nähe, Wärme und die unbedingte Anerkennung durch das Tier. (Quelle: Wikipedia)

  • Gegen Stress und zur Präventation von Burnout
  • Fördert die Psychomotorik und das Körpergefühl
Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Zurück zum Seiteninhalt